Top header

Nordische WM 2021 in Oberstdorf

Erstellt am: 10.06.2016 06:31 85591 orig

Am Donnerstag Abend (Ortszeit) wurden beim FIS Kongress in Cancun (MEX) die Austragungsorte für die Weltmeisterschaften 2020 und 2021 bekanntgegeben.


Der FIS Vorstand hat entschieden, dass die Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf (GER) stattfinden werden. Für Oberstdorf war es bereits die fünfte Bewerbung, nachdem man vier mal nicht gewinnen konnte. Zuletzt war Oberstdorf 2005 Gastgeber einer Nordischen WM gewesen.

 

Bei der Abstimmung in Cancun setzten sich die Deutschen mit elf Stimmen gegen ihre beiden Konkurrenten Trondheim (vier Stimmen) und Planica (zwei Stimmen) durch.

 

"Oberstdorf hat sein Herz in die Bewerbung um die Nordische WM 2021 gesteckt. Wir haben einen Organisator mit riesieger Erfahrung in der Austragung von Weltcupveranstaltungen und Weltmeisterschaften und ich habe keine Zweifel daran, dass sie 2021 tolle Arbeit leisten werden", so FIS Präsident Gian Franco Kasper in einem ersten Statement.

 

Skiflug-WM in Planica

 

Die Skiflug-Weltmeisterschaften 2020 werden in Planica ausgetragen. "Mit der neuen hochmodernen Anlage wird Planica erneut eine unvergessliche Skiflug-WM ausrichten, mit großartiger Unterstützung der Fans und auf einer tollen Anlage", sagte Gian Franco Kasper.