Top header

Michael Lane beflügelt mit „Liberty“ die Vierschanzentournee

Erstellt am: 28.11.2015 20:29 Michael lane liberty cover

Live-Performance des offiziellen Tourneesongs beim Auftaktspringen in Oberstdorf

Schwerkraft überwinden und Freiheit genießen – das gilt bei der 64. Vierschanzentournee für Musik-Fans und Skisprung-Asse gleichermaßen: „Liberty“ heißt der offizielle Titelsong der Vierschanzentournee 2015/16, mit dem der Folkpopsänger Michael Lane nicht nur die Athleten auf den Sprungschanzen, sondern auch die Fans vor Ort in den vier Stadien oder unterwegs via Smartphone beflügelt. Mit seiner Live-Performance bei der offiziellen Eröffnung der Vierschanzentournee am 27. Dezember im Nordic Park in Oberstdorf und bei der Siegerehrung des Auftaktspringens am 29. Dezember garantiert Michael Lane mit „Liberty“ für die musikalischen Highlights. Bereits vor dem offiziellen Tourneeauftakt kann man sich von den entspannten Akustik-Gitarren-Riffs und der gefühlvollen, samtweichen Stimme des Künstlers davontragen lassen: „Liberty“ erscheint bereits am 4. Dezember über Greywood Records und ist weltweit digital erhältlich. Unter www.greywood-records.de/liberty ist der Song in voller Länge zu hören.


 

 

Der Auftritt bei der 64. Vierschanzentournee ist für den 29-jährigen Musiker aus Weißenhohe-Dorfhaus (Bayern) ein weiterer großer Schritt in seiner Kariere. Erstmals machte der Künstler 2012 bei der zweiten Staffel von „The Voice of Germany“ auf sich aufmerksam, als er im Team von Xavier Naidoo den dritten Platz der Show belegte. 2014 veröffentlichte er dann in kompletter Eigenregie sein Debüt-Album „Sweet Notes“. Am 11. März wird bereits sein zweites Album „The Middle“ erscheinen. Ab Mitte März ist Michael Lane international auf Tournee, mit Konzerten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und den Benelux-Ländern (Infos zu Tour unter www.michaellanemusic.de).

 

„Unser Tourneesong ‚Liberty‘ verkörpert perfekt das Urtypische des Skispringens – nämlich das Fliegen, das Freisein, die Schwerelosigkeit. Ich freue mich deshalb besonders, dass Michael Lane mit seinem Song die offizielle Eröffnung am 27. Dezember und die Siegerehrung am 29. Dezember in Oberstdorf musikalisch mitgestalten wird“, erklärt Stefan Huber, Generalsekretär beim Auftaktspringen in Oberstdorf. Bereits in den vergangenen Jahren zählte die Präsentation des offiziellen Tourneesongs zu den Highlights im Rahmenprogramm des Auftaktspringens.

 

Der Song „Liberty“ aus der Feder von Ansgar Huppertz (Text/Musik) verkörpert all das, was das Skispringen ausmacht. So singt Michael Lane nicht nur darüber, die Schwerkraft zu überwinden und die Freiheit zu genießen, sondern eben auch davon, gegen hartnäckige Gegner zu kämpfen und diese zu bezwingen. Denn wenn die Skisprung-Asse bei der 64. Vierschanzentournee von den Skisprungschanzen abheben, geht es nicht nur um das Gefühl von Freiheit, sondern natürlich und vor allem um den Sieg.

 

Karten für das große Wintersport-Highlight 2015/16 sind bereits im Vorverkauf online über den Print@home-Ticketservice unter www.vierschanzentournee.com erhältlich.